TELEFON: (0) 611 – 3 60 15 30

Unsere Therapiespektrum:

KINDERZAHNHEILKUNDE

Vertrauen schafft Entspannung – so wird der Besuch beim Kinderzahnarzt ein rundum positives Erlebnis.

Sorgen Sie optimal für die Zahngesundheit Ihres Kindes von Anfang an. Gemeinsam mit uns unterstützen Sie es durch die richtige Zahnprophylaxe und regelmäßige Zahnarztbesuche.

Bei uns lernen Kinder auf spielerische Weise Zahngesundheit in einer herzlichen und kindgerechten Umgebung kennen – vom ersten Zählen der (Milch)-Zähne, über die richtige Zahnpflege bis hin zu den halbjährlichen Check-ups der neuen bleibenden Zähne.

KINDER BRAUCHEN EINEN ZAHNFREUND, DER SIE VON ANFANG AN BEGLEITET

Kindgerecht werden die großen und kleinen Fragen beantwortet, um das Geschehen im Mund besser verstehen und akzeptieren zu können. Das Krokodil Lilius ist immer dabei und passt genau auf unsere kleinen Patienten auf!

 

Unsere Kinderzahnärzte werden zur Zahnkönigin, zum Weltraumzahnpirat oder zum Krokodilbändiger. Spannende Märchen, beruhigende Kindermusik und ein Kinderbehandlungsraum, der zum Entdecken einlädt, lenken auf spielerische Weise von der Behandlung ab.

Wir freuen uns über viele neugierige Fragen
Zahnputzschule

Krokodil Lilius macht es vor – nur gut geputzte Zähne können richtig glänzen!

 

Wir üben mit Ihrem Kind die richtige Zahnputztechnik und zeigen auch Ihnen, wie Sie die Zähne Ihres Kindes richtig pflegen. Gerne besuchen wir als Patenschaftszahnarzt auch Kindergärten und Schulen – sprechen Sie uns an!

Kinderzahnprophylaxe (Vorsorge)

Auf spielerische Weise gewöhnen sich bereits die Kleinsten an die ungewohnte Umgebung. Regelmäßige Besuche (ca. 2mal im Jahr) bei unserem Krokodil Lilius bilden Vertrauen und erleichtern – das eventuell notwendige – Heilen der kranken Zähne.

Ernährungsberatung für Kinder

Ernährung ist ein wichtiger Baustein der modernen Dentalmedizin für Kinder. Unser Kinderzahnarzt Team erläutert unseren kleinen Patienten (und deren Eltern) die Bedeutung der gesunden Ernährung für eine gute Zahn-Entwicklung.

Kinderzahnheilkunde

Auch Kinderzähne müssen manchmal geheilt werden.

 

Je nach Beschwerdebild werden beim Kind entweder die Kauflächen versiegelt (Fissurenversiegelung), mit Karies befallene Zähne (sowohl Milch- als auch bleibende Zähne) gefüllt oder im Fall einer starken Beschädigung sogar Zahnkronen eingesetzt. In schwierigeren Fällen bieten wir nun auch Sedierung und Kurzzeitnarkose zur Behandlung Ihrer Kinder an.

Fissurenversiegelung

Fissuren sind feine, bis zu 5mm tiefe Grübchen und Rillen auf den Kauflächen der Backenzähne. Hier siedeln sich Karies verursachende Bakterien besonders gerne an. Selbst bei gründlicher Reinigung sind die tiefen Fissuren für die Zahnbürste schwer zugänglich und es verbleiben Bakterien. Hier kann der Zahnarzt mit der Fissurenversiegelung eine Methode anwenden, die einen dauerhaften Kariesschutz ermöglicht.

 

Nach einer vorbereitenden gründlichen Zahnreinigung raut der Zahnarzt die Oberfläche des Zahnes mittels eines speziellen Säuregels an, um danach mit einem hochwertigen Komposit eine Schutzschicht auf den Zahn aufzubringen. Besonders empfiehlt sich diese vorbeugende Behandlung zwischen dem 6. und 14. Lebensjahr, wenn die ersten bleibenden Backenzähne beim Kind durchbrechen. Aber auch bei Erwachsenen oder bei bereits bestehender Kariesaktivität kann eine Fissurenversiegelung in der Zahnarztpraxis vorteilhaft sein – sprechen Sie uns an!

Umfangreiche Fluoridierung

Zum Schutz vor Karies und Parodontitis oder zur (Re) -Mineralisierung von Zähnen nimmt der Zahnarzt eine intensive Fluoridierung zur Stärkung des Zahnschmelzes vor. Hierzu werden, je nach individuellem Kariesrisiko, unterschiedliche fluoridhaltige Mittel aufgetragen. Diese völlig schmerzfreie Behandlung schützt die Zähne nachhaltig durch Hemmung des Bakterienstoffwechsels und damit der Produktion von zahnschädlichen Säuren.